Berufsmeisterschaften FaGe

Nach der ersten erfolgreichen Durchführung der Berufs-Schweizermeisterschaften FaGe an den SwissSkills in Bern 2014 entschied sich OdASanté, im Zweijahresrhythmus und in enger Kooperation mit der Stiftung SwissSkills, weitere Schweizermeisterschaften durchzuführen. 2020 fanden - wegen Covid-19 - die «SwissSkills Championships FaGe» als Ersatzformat bei der OdA G in Zürich statt.

2021 finden weder regionale noch nationale Meisterschaften statt. Die nächsten regionalen Ausscheidungen werden 2022 durchgeführt. 2023 finden Berufs-Schweizermeisterschaften in einem ähnlichen Format wie 2020 statt. Nach den WorldSkills in Lyon 2024 sollte dann wieder der bewährte Zweijahresrhythmus Einzug halten.

Junge Berufsleute, die an den nationalen Berufsmeisterschaften teilnehmen möchten, müssen sich zuvor an den kantonalen Berufsmeisterschaften qualifizieren. Zuständig für die Organisationen und Durchführung der kantonalen Berufsmeisterschaften sind die kantonalen Organisationen der Arbeitswelt.

Bisherige Resultate der Bündner FaGe

Bündner Berufsmeisterschaften SwissSkills WorldSkills
2019 2020  
1. Rang: Lenia Butzerin, KSGR 3. Rang: Lenia Butzerin  
2. Rang: Saphira Häberli, Spital Davos AG      
2017 2018  
1. Rang: Sofia Parli, Spital Oberengadin 3. Rang: Sabrina Marchetti  
2. Rang: Sabrina Marchetti, KSGR    
2015 2016 2017
1. Rang: Livia Benesch, Spitex Imboden 1. Rang: Irina Tuor 1. Rang: Irina Tuor
2. Rang: Irina Tuor, KSGR 2. Rang: Livia Benesch