OdA Gesundheit und Soziales Graubünden

SwissSkills Championships 2020

Das Ersatzformat für die Schweizer Berufsmeisterschaften steht. Unsere beiden Kandidatinnen, Lenia Butzerin und Saphira Häberli, erhalten am Donnerstag 10. und evtl. auch Samstag 12. September 2020 die Gelegenheit ihr Können an den durch die OdASanté organisierten SwissSkills Championships FaGe 2020 unter Beweis zu stellen. 

Die Vorbereitungen für die regulären SwissSkills hatten bereits am 2. März begonnen und wurden nun diese Woche mit dem ersten Training wieder aufgenommen. 

     

 Impressionen vom Fotoshooting / Übersicht über alle Daten.

Irene Giger Jud, 10. Juli 2020

Der wichtigste Job der Schweiz - Strassenumfrage

Die Kampagne «Der wichtigste Job der Schweiz» ist weiterhin voll im Gange und setzt sich für mehr diplomierte Pflegefachpersonen in der Langzeitpflege ein. Was bedeutet Langzeitpflege überhaupt und wer arbeitet in dieser Branche? Hier die Ergebnisse einer kleinen Strassenumfrage. Sind Sie in der Langzeitpflege tätig und wollen sich weiterbilden oder spezialisieren? Erfahren Sie hier mehr über die Bildungswege.

Bei uns bestellbar: Poster, Flyer oder Post-Its:
Bestellung Promotionsmaterial

Irene Giger Jud, 8. Juli 2020

2020 - internationales Jahr der Pflege

Das Juni-Porträt der Pflegeserie des Bündner Tagblattes ist Ladina Marugg gewidmet. Die Hebamme erzählt, wie sie zum Beruf gekommen ist, wo sie in ihrer Tätigkeit die Schwerpunkte setzt und wie sie zu einer professionellen Betreuung beiträgt.

Porträt 6 von 12, 29. Juni 2020

Irene Giger Jud, 30. Juni 2020

Kursleiter/in für üK FaBe gesucht!

Die OdA Gesundheit Soziales SG AR AI FL sucht für die üK FaBe in Chur eine/n Kursleiter/in in der Fachrichtung Kinderbetreuung für den üK «Integration als Betreuungsaufgabe – Kinder mit besonderen Bedürfnissen». Fühlen Sie sich angesprochen? Kennen Sie eine geeignete Person? Bitte Inserat weiterleiten – danke.

Stelleninserat

Susanne Hollenstein, 18. Juni 2020

Kein Präsenzunterricht am BGS vor den Sommerferien

Das BGS hat heute die Lernenden und Studierenden über den Unterricht bis Ende Schuljahr informiert:

Die Umsetzung der verpflichtenden Vorgabe des Platzbedarfs von 4 qm / Person schränkt die maximale Anzahl von Lernenden und Studierenden in den meisten Schulzimmern derart ein, dass ein zweckdienlicher Präsenzunterricht kaum möglich ist. Zudem sind die meisten Lernenden und Studierenden im beruflichen Alltag mit Risikopatienten im Kontakt. Das BGS will die Weiterverbreitung des Virus beim Unterrichtsbesuch und eine Infektion bei Anreise mit dem öffentlichen Verkehr vermeiden.

Aus diesen Gründen hat das BGS entschieden, den Fernunterricht bis am Freitag, 3. Juli 2020 weiterzuführen. Ausgenommen sind einzelne Unterrichtsanlässe oder Unterrichtstage im Bereich der Weiterbildungen und der HF, die nur im Präsenzunterricht durchgeführt werden können.

Susanne Hollenstein, 28. Mai 2020

Vermietung Kursräume an Fremdmieter

Ab Juni 2020 dürfen wir, gestützt auf unser Schutzkonzept vom 19. Mai 2020, die Kursräume wieder an Externe vermieten.

Das Schutzkonzept erfordert verschiedene Umsetzungsmassnahmen (Hygieneartikel, personelle Mehraufwände usw.). Aus diesem Grund verrechnen wir unseren Kursraummietern eine «Hygiene-Pauschale» von CHF 20.00 pro Tag und CHF 10.00 bis zu einem halben Tag.

Weitere Informationen

Tanja Duff, 3. Juni 2020